Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen

Engagements

In meiner Chorzeit wirkte ich an der Gestaltung einiger Musicals und Fernsehsendungen mit. So spielte ich in Les Miserables die Figur des Marius oder trat bei Veranstaltungen wie dem ZDF Fernsehgarten auf. Schauspielerisch ausgebildet wurde ich vor allem in der Neuen Werkbühne München, die ihren festen Sitz im Hoftheater Bergkirchen hat und durch privaten Unterricht bei erfahrenen Schauspielern und Regisseuren.


 

Seit 2011 bin ich Ensemblemitglied im Hoftheater Bergkirchen mit der Mitwirkung an folgenden Stücken:

  • Dez. 2011 bis 2014: Freddy Eynsford-Hill in "My fair Lady" von Frederick Loewe

  • April 2013: verschiedene Rollen in "Die Csárdásfürstin" von Emmerich Kálmán

  • Sommer 2013: Ein Seemann in "Was ihr wollt" von William Shakespaere

  • 2014: "Ami-Lulle Nierentisch und Petticoat" eine Revue der 50er Jahre

  • Sommer 2014: Kellner Franz "Im weißen Rössl" von Ralph Benatzky

  • Herbst 2014: "Brettl und Hackl vorm Kopf und im Kreuz" eine Revue über Wien

  • Februar 2015: Den Grafen in der Uraufführung des Musicals "Elfenpest"

  • Mai 2015: Pygmaleon in "Die schöne Galathee" von Franz von Suppé

  • Juli/August 2015: verschiedene Rollen in "Lumpazivagabundus" von Johann Nestroy

  • Juli/August 2016: Sancho Pansa in "Don Quichotte" nach Miguel de Cervantes

  • Oktober 2015: "In der Spelunke zur alten Unke" Eine Räuberrevue

  • Dez. 2015 bis Dez. 2016: "Tea für Two" eine Revue über die goldenen 20er Jahre

  • 2016: Cherubin in "Der tollste Tag" von Peter Turrini

  •  2016/2017: "Königsmörder küsst man nicht" nach Shakespeares Hamlet von Claus Martin

  • 2016-2018: "Männer und Frauen passen nicht zusammen"

  • April 2017: Bürgermeister Schneck in "Der Vogelhändler" von Carl Zeller

  • Juli/August 2017: Fritz Bernhardy in "Pension Schöller" von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs

  • 2017/2018: "Ich hab' ein Diwanpüppchen" Operettenmelodien von Paul Abraham

  • 2017/2018: "Anderthalb Stunden zu spät" von Gérald Sibleyras und Jean Dell

  • 2017/2018: Selsdon Mowbray in "Der nackte Wahnsinn" von Michael Frayn

  • Juli/Aug. 2018: verschiedene Rollen in "Der Florentiner Hut" von Eugéne Labiche mit Musik von Jacques Offenbach

  • 2018: Jimmy in "Bleib doch zum Frühstück" von Gene Stone und Ray Cooney

  • Sommer 2019: unter anderem die Thisbe in "Ein Sommernachtstraum" von William Shakespeare

  • seit 14.12.2018: Christopher Wren in "Die Mausefalle" ein Krimiklassiker von Agatha Christie

  • seit 28.2.2019: "In der Milchbar ist was los" eine Revue über die 50er bis 80er Jahre

     

Seit 2019 spiele ich im Kulturhaus Abraxas Theater in Augsburg bei Fritz und Freunde unter anderem mit folgenden Stücken:

 

  • 2019: Erzähler in "Das kleine Gespenst" von Otfried Preußler

  • seit 2019: verschiedene Rollen in "Pippi Langstrumpf" von Astrid Lindgren

 

Auch spiele ich seit 2020 im Zimmertheater in Uffing (RED DOOR PRJECTS)

  • seit Jan. 2020: verschiedene Rollen in "Gretchen 89ff." von Lutz Hübner

Seit 2020 bin ich auch im Citythriller zu sehen und übernehme dort verschiedene Rollen.

 

Zukünftige Stücke:

 

Sommer 2020: "Die welt auf dem Monde"

Herbst 2020: "Butterbrot" von Gabriel Baryll; "Gut gegen Nordwind"

                         von Daniel Glattauer

 

http://www.hoftheater-bergkirchen.de/Hoftheater-Bergkirchen/Willkommen/Willkommen.html

Aktuelle Engagements:

- Christopher Wren in

   "Die Mausefalle" (A. Christie)

- Sänger/Schauspieler in

   "In der Milchbar ist was los"

- Alfred in

   "Die Fledermaus" (J. Strauss)

- versch. Rollen in

   "Gretchen89ff." (L. Hübner)

- verschiedene Rollen in

   "Pippi Langstrumpf"

   (A. Lindgren)

Sie möchten Ihre Hochzeit mit Gesang bereichern, oder bei einer Trauerfeier einen besonderen, sängerischen Abschied?

Dann kontaktieren Sie mich gerne.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tobias Zeitz